Loading color scheme

01
COVID-19 Bürgertests
  • Schnelltest (Ergebnis in 15 Min.)
  • bei Anspruchsberechtigung auch über den 10.10.2021 hinaus kostenfrei
  • Selbstzahler 10,00 €  (inkl. 19 % MwSt)
  • ohne Terminvereinbarung innerhalb der Präsenzzeiten
02
Firmen und Organisationen
  • Schnelltest (Ergebnis nach 15 Min.)
  • Kosten auf Anfrage

Messe Chemnitz

Messeplatz 1, 09116 Chemnitz

16.10.2021 8.00-15.30 Uhr 

17.10.2021 8.30- ca. 15.00 Uhr 

 

Bürgerhaus Rochlitz

 

Leipziger Straße 15, 09306 Rochlitz

09.10.2021 10.30-14.30 Uhr  

Wasserschloss Klaffenbach

Wasserschloßweg 6, 09123 Chemnitz

09.10.21 11.30-13.00 Uhr 

10.10.21 13.30-15.00 Uhr 

 

 

 

Annaberg Buchholz

Kaufland / Erzgebirgscenter

Gewerbering 2, 09456 Annaberg-Buchholz

Montag, Mittwoch, Freitag

jeweils 9-16.00 Uhr

Freizeitbad Aqua Marien - Marienberg

Eingangsbereich Aqua Marien

Am Lautengrund 5, 09496 Marienberg

ab 08.10.2021 jeweils Montag-Sonntag

9.00-19.00 Uhr 

  • Mitzubringen ist die Krankenversichertenkarte und eine ausgefüllte Einverständniserklärung 
  • Das Tragen einer Mund-Nasen Bedeckung (Mundschutz/FFP2 Maske) ist Pflicht
  • Die Besucher werden gebeten, Grüppchenbildungen zu vermeiden

Weiterhin wird noch einmal darauf hingewiesen, dass sich Bürgerinnen und Bürger, die sich krank fühlen und/oder Erkältungssymptome haben, die auf eine Covid-19-Infektion hindeuten könnten, sich wie bisher an ihren Hausarzt wenden. Die Schnelltests sind ausschließlich für symptomfreie Personen gedacht.

Die Durchführung erfolgt auf Basis eines Test- und Hygienekonzeptes, welches durch die Gesundheitsämter der jeweiligen Landkreise genehmigt wurde.

Zur Testung selbst empfiehlt es sich, die Krankenkarte bereitzuhalten. Durch diese können die wichtigsten Daten schnell erfasst werden. 

Das Testergebnis kann vor Ort in Papierform ausgehändigt oder als Datei im PDF-Format per E-Mail versendet werden.

Wenn Sie Ihr Testergebnis in der Corona-Warn-App verwenden wollen, wählen Sie eine der Optionen "ohne namentlichen Nachweis" oder "mit namentlichem Nachweis" in der Einverständniserklärung. Mit dem Ankreuzen des entsprechenden Feldes erteilen Sie Ihre Einwilligung zur Übertragung an die Corona-Warn-App.

Wichtiger Hinweis! Der kostenlose Bürgertest für alle Bürgerinnen und Bürger ist nur noch bis zum 10. Oktober 2021 möglich. Ab dem 11.10.2021 können nur noch Personen kostenlos getestet werden, welche nach § 4a Corona Testverordnung vom 21.09.2021 zur Inanspruchnahme eines kostenlosen Bürgertest berechtigt sind. Der Nachweis über die Voraussetzungen der Anspruchsberechtigung muss ohne Aufforderung vor Durchführung des Tests erbracht werden. Ohne Erbringung des Nachweises können wir keinen kostenlosen Test durchführen.

Gebühr pro Schnelltest 10,00 Euro - ausschließlich Barzahlung möglich!

 

Einen kostenlosen Testanspruch haben weiterhin jene asymptomatischen Personen, für die keine Möglichkeit besteht, einen vollständigen Impfschutz zu erlangen.

Dies sind

  1. Personen, die zum Zeitpunkt der Testung das zwölfte Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder in den letzten drei Monaten vor der Testung das zwölfte Lebensjahr vollendet haben,
    2. Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation, insbesondere einer Schwangerschaft im ersten Schwangerschaftsdrittel, zum Zeitpunkt der Testung nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können oder in den letzten drei Monaten vor der Testung aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden konnten,
    3. bis zum 31. Dezember 2021 Personen, die zum Zeitpunkt der Testung das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, zum Zeitpunkt der Testung Schwangere und zum Zeitpunkt der Testung Studierende, bei denen eine Schutzimpfung mit anderen als den vom Paul-Ehrlich-Institut im Internet unter der Adresse www.pei.de/impfstoffe/covid-19genannten Impfstoffen erfolgt ist,
    4. Personen, die zum Zeitpunkt der Testung an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 teilnehmen oder in den letzten drei Monaten vor der Testung an solchen Studien teilgenommen haben,
    5. Personen, die sich zum Zeitpunkt der Testung aufgrund einer nachgewiesenen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Absonderung befinden, wenn die Testung zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist.

Zur Geltendmachung dieses Testangebotes ist der Nachweis, dass die getestete Person aus einem der in der TestV genannten Gründe anspruchsberechtigt ist, vorzulegen; im Falle einer Kontraindikation im Wege eines ärztlichen Zeugnisses im Original.

Link zur Verordnung:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/C/Coronavirus/Verordnungen/CoronavirusTestV_Sept-2021_mit_Begruendung.pdf

Mobiles Testzentrum für Firmen und Veranstaltungen

  • Zelte ab sofort für jedes Event Buchbar (ab 300 Personen)
  • Testkapazität pro Zelt ca. 120 Personen pro Stunde / ca. 240-300 Personen bei bereits ausgefüllter Einverständniserklärung und Vorlage der Krankenversichertenkarte

Einverständniserklärung zur Testung

Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde gesendet. Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie uns per Telefon oder eMail zu kontaktieren. Please enter a correct Captcha answer.

JobGerecht GmbH

Wielandstraße 8,
04600 Altenburg

eMail: info@jobgerecht.de
Telefon: +49 (0) 3447 4830586